Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos. OK ✖

Top. Karte von Rheinland und Westfalen/67 Birkenfeld

PDFDrucken
Blatt 67 von Birkenfeld im Maßstab 1:80 000 einfarbig (1850 -1858)
Top. Karte von Reihnland und Westfalen 67 BirkenfeldTop. Karte von Reihnland und Westfalen 67 Birkenfeld
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
Endpreis: 7,67 € *
* inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Kartenart
Beschreibung

Die neue Landesaufnahme von 1843 – 1878 führte zu den sog. Ur-Messtischblättern im Maßstab 1:25 000. Sie waren als Grundlage für eine Generalstabskarte von größter Genauigkeit für militärische Zwecke erstellt worden. Bei der topographischen Aufnahme wurde auch das Gebiet des zum Großherzogtum Oldenburg gehörenden Fürstentums Birkenfeld mitbearbeitet. Die Ur-Messtischblätter im Bereich des heutigen Saarlandes wurden um 1850 erstellt.
Die Topographische Karte von Rheinland und Westfalen, auch „Topographische Karte der Provinz Westfalen und der Rheinprovinz“ löste die Preußische Generalstabskarte im Maßstab 1:86 400 ab, die noch auf den Aufnahmen durch Tranchot und von Müffling 1801 – 1820 basierte. Der Blattschnitt und der Längengradbezug auf Ferro (-17°40’) wurde beibehalten, der Maßstab auf 1:80 000 etwas vergrößert und gerundet, vor allem aber konnte sich die Karte auf die jüngere preußische Landesaufnahme mit den UrMesstischblättern stützen...

den ganzen Text zur PDF-Ansicht den ganzen Text zur PDF-Ansicht

Text Broschüre Historische Karten

Gesamtübersicht

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben.