Digitale Liegenschaftskarte

Ausschnitt aus der Liegenschaftskarte

Im weiteren Bestellvorgang haben Sie die Möglichkeit, Ihr gewünschtes Bestellgebiet auf einer Kartendarstellung mit verschiedenen Werkzeugen zu bestimmen. Anschließend können Sie auf einer Produktdetailseite je nach Produkt weitere Eigenschaften wie Datenformat, Ebenen oder Bodenauflösung etc. auswählen.

Der Mindestbestellwert der ALKIS-Bestandsdaten ohne Eigentümerangaben beträgt 25,00 € (inkl. Mwst). Der Mindestbestellwert für Eigentümerdaten beträgt 13,50 € (inkl. Mwst). Bei Unterschreitung werden die ggfls. aufsummierten Differenzbeträge in Rechnung gestellt.

Die Digitale Liegenschaftskarte entstand durch manuelles Digitalisieren der analogen Liegenschaftskarte. Durch Transformationsberechnungen wurde eine blattschnittfreie und homogene Liegenschaftskarte erzeugt. Demzufolge kann die Genauigkeit der digitalen Liegenschaftskarte auch nur der Genauigkeit der zugrunde gelegenen, analogen Liegenschaftskarte entsprechen. Werden aus der digitalen Liegenschaftskarte Koordinaten entnommen, muss für jede weitere Verwendung beachtet werden, dass die Genauigkeit im besten Falle, die der grafischen Koordinaten (Präsentationskoordinaten) entspricht. Auch sonstige Maße (Spannmaße), die aus der digitalen Liegenschaftskarte abgeleitet werden, sind unter diesem Gesichtspunkt zu beurteilen.

zur AuswahlBitte beachten Sie die Information zur Koordinatenqualität.